Événements

Cinema Africa! 2015 (Bayreuth)
8ème édition. Vom 15.11.-26.11. finden im Cineplex Bayreuth wieder die afrikanischen Filmtage « Cinema Africa 2015 » statt.

Français

La semaine du film propose de jeter un regard sur différentes histoires, pour chacune révélatrice de nouvelles perspectives.

Ces nouvelles productions cinématographiques offrent la possibilité de découvrir des histoires en provenance d’Afrique pour l’Afrique et de prendre part à des discussions d’actualité.

Die Filmtage geben auch in diesem Jahr wieder einen vielschichtigen Einblick in das zeitgenössische afrikanische Filmschaffen.

Die Eröffnung findet am 15.11.2015 ab 19:30 Uhr im Cineplex Bayreuth statt, bei einem Glas Wein und Live Musik von Kae Sun.

Das Programm finden Sie hier

Die Filmtage werden organisiert vom Lehrstuhl für romanische Literaturwissenschaft und Komparatistik

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Bayreuth, dem Institut für Afrikastudien, dem Cineplex Bayreuth und der Bayreuth Academy of Advanced African Studies

Eröffnungsfilm des Cinema Africa 2015:

Ayanda von Sara Blecher
(South Africa, 2015, 105 min, Engl.)
Die einundzwanzigjährige „Afrohipster »Ayanda versucht die Autowerkstatt ihres Vaters vor der Schließung acht Jahre nach seinem Tod zu bewahren. In einer Welt von schmierigen Overalls, Gender Stereotypen und alten Autos, versucht sie, das Geschäft wieder zu beleben. Erinnerungen an ihren Vater und die Realität stellen sie bei ihrem Kampf um einen Platz in einer männerdominierten Welt vor Herausforderungen.

Programm – Cinema Africa 2015

Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2015
So. 15. Nov / 20:15, 2D OV Tickets
Ayanda
105′ FSK 18 Drama
Die einundzwanzigjährige « Afro-hipster » Ayanda versucht die Autowerkstatt ihres Vaters vor der Schließung acht Jahre nach seinem Tod zu bewahren. In einer Welt von schmierigen Overalls, Gender Stereotypen und alten Autos, versucht sie, das Geschäft wieder zu beleben. Erinnerungen an ihren Vater und die Realität stellen sie bei ihrem Kampf um einen Platz in einer männerdominierten Welt vor Herausforderungen.

Di. 17. Nov / 20:00 2D OmU Tickets
Crumbs
68′ FSK 18
In post-apokalyptischen Landschaften Äthiopiens sammelt Candy, einem Müllsammler, die Reste der Zivilisation ein, zusammenhanglose Elemente von Michal Jacksons Bildern und Michael Jordan. Auf seinem surrealen Trip vorbei an Hexen, dem Weihnachtsmann und der nächsten Generation von Nazis – immer in der sichtbaren Reichweite eines Weltraumschiffes, das über der Stadt schwebt, wird er mit sich selbst und seinen Ängsten konfrontiert, um schließlich herauszufinden, dass die Dinge sich nicht so verhalten wie er glaubte.

Do. 19. Nov / 19:30 2D OmU Tickets
Aya de Yopougon
84′ FSK 18 Animation
Dieser erfolgreiche Animationsfilm basiert auf dem mehrfach ausgezeichneten Comic von Marguerite Abouet und zeigt das Alltagsleben in einem Vorort von Abidjan an der Elfenbeinküste in den 1970er Jahren. Anstatt auszugehen und zu feiern, bleibt die 19-jährige Aya lieber zuhause und lernt, denn sie möchte Ärztin werden. Ihre freie Zeit verbringt sie in der Schule, mit ihrer Familie oder mit ihren zwei besten Freundinnen Adjoua und Bintou. Alles läuft normal, doch dann wird Adjoua schwanger und die drei Freundinnen müssen sich etwas einfallen lassen…

Do. 19. Nov / 21:15 2D OmU Tickets
Unterm Sternenhimmel – Under the Starry Sky
86′ FSK 18 Drama
Zwischen Turin, Dakar und New York, blickt der Film auf das Leben dreier Charaktere im Exil, deren Wege sich kreuzen und wieder verlieren. Im Laufe der Zeit wiederholen sich die Muster ihrer individuellen Geschichten – durch die Diversität der Metropolen, die sie durchqueren und die Dinge, die ihnen begegnen, vereinen sich ihre Schicksale letztendlich alle unter demselben Sternenhimmel. Der Film entwirft ein Bild der Situation von EmigrantInnen mit all seinen Härten, Hoffnungen und Träumen.

So. 22. Nov / 20:00 2D OV Tickets
Outed
66′ FSK 18
Im Mittelpunkt des Films steht der junge Vida, der ein erfolgreicher Werbefachmann ist. Nachdem Informationen über seine Homosexualität öffentlich werden, verliert er seine Arbeit, wird aus seinem Haus verjagt und wird gesetzlich verfolgt. Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten.

Di. 24. Nov / 20:00 2D OmU Tickets
L’oeil du cyclone
98′ FSK 18
In einem afrikanischen Land wird ein Rebellenanführer vor Gericht gestellt. In einer spannenden Auseinandersetzung zwischen der engagierten Anwältin und dem ehemaligen Kindersoldaten werden zentrale Fragen der Folgen von Krieg und Gewalt aufgeworfen.

Do. 26. Nov / 19:30 2D OmU Tickets
O Espinho Da Rosa
97′ FSK 18 Drama

Der erfolgreiche Anwalt David Lunga möchte Rosa nach einer ersten Begegnung in einer Bar wiedertreffen. Doch er scheint, eine Tote getroffen zu haben. Die Suche nach den Hintergründen und der Wahrheit machen diesen Film zu einem spannenden Mystery/Geisterfilm.

Do. 26. Nov / 21:45 2D OmU Tickets
Adama
82′ FSK 18 Animation
Der zwölfjährige Adama lebt in einem entlegenen Dorf in Westafrika. Die Welt der Weißen befindet sich auf der anderen Seite der Felsentäler. Als sein Bruder Samba das Dorf verlässt, um Soldat zu werden, folgt er ihm heimlich. Auf einer abenteuerlichen Reise, zunächst mit dem weitsichtigen Griot, dann mit Maximin, dem Straßenjungen, gelangt er nach Europa bis zu den Schlachtfeldern des ersten Weltkrieges im Jahr 1916.